70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

Überwassermassage und CO2-Trockenbad

Die heilende Kraft des Wassers war bereits in der Antike bekannt und sie wird seit jeher in verschiedenen Formen zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Die Hydrotherapie selbst ist eine Reiztherapie, bei der das Wasser äußerlich angewendet und zur Behandlung akuter oder chronischer Beschwerden, zur Stabilisierung von Körperfunktionen (Abhärtung), zur Vorbeugung, zur Rehabilitation und/oder zur Regeneration genutzt wird. Je nach Indikation werden die Anwendungen für die Patienten ausgewählt und sowohl die Dauer, als auch die Intensität bestimmt.

Produktinformationen:

Wellsystem MEDICAL-PLUS

CAT – CO2 Trockenbad