70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

CogniPlus

CogniPlus

CogniPlus

Im Bereich der Rehabilitation kommt dem mentalen und psychologischen Training eine immer größere Bedeutung zu. Damit Sie auch auf diesem Gebiet Ihre Patienten optimal und professionell betreuen können, stehen Ihnen in unserem Produktsortiment einige Geräte der Spitzenklasse zur Verfügung.

Das System CogniPlus therapiert kognitive Funktionen zielgerichtet, lebensnah, effizient und motivierend. Die Trainingsverfahren wurden von unserer Schuhfried-Schwesterfirma entwickelt. Die inhaltlich enge Anbindung von CogniPlus an das Wiener Testsystem – weltweit das meist verbreitete Testsystem für digitales Testen – ermöglicht außerdem eine ökonomische Verknüpfung von Diagnose, Training und Evaluation. Die Einsatzgebiete von CogniPlus sind mannigfaltig, es stehen Trainingsprogramme für folgende kognitiven Funktionen zur Verfügung: Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Neglect-/Gesichtsfeldtraining, Exekutive Funktionen, Raumverarbeitung und Visuomotorik. Jedes CogniPlus-Training ist spezifisch auf ein Defizit zugeschnitten. Es werden nur Trainings für solche kognitiven Funktionen angeboten, die wissenschaftlich belegt trainierbar sind.

Patienten möchten ihre verbesserten Fähigkeiten schnell im Alltag anwenden. Bei CogniPlus sind die zu trainierenden Leistungsdimensionen deshalb meist in lebensnahe Szenarien eingebettet. Die ansprechenden, modernen und als motivierend empfundenen Trainingsprogramme passen sich automatisch der Leistungsfähigkeit des Patienten an. CogniPlus ist ein intelligentes, interaktives System, das weder über- noch unterfordert. Es identifiziert das Leistungsvermögen des Patienten zuverlässig und passt sich automatisch an. Damit ist eine der Voraussetzungen erfolgreichen Trainings gesichert: die Motivation der übenden Person.

Ihr Vorteil – Ihr Mehrwert

  • Eingebettet in einen umfassenden, wissenschaftlichen Kontext
  • Unzählige Anwendungsgebiete
  • Moderne und motivierende Benutzeroberfläche
  • Passt sich automatisiert dem Leistungsvermögen der Patienten an

Tipp: Mentastim

Treiben Sie Ihre Rehabilitation nach Schädigungen des zentralen Nervensystems mit Mentastim (Link) weiter voran! Das Gerät wurde so konzipiert, dass es sich (aufgrund seiner weitgehend automatisierten Bedienung) besonders gut für die kontrollierte, selbständige Heimanwendung eignet.

Die CogniPlus Trainingsprogramme sind vielfältig einsetzbar. So können Sie mit CogniPlus etwa die Aufmerksamkeit von Kindern mit ADHD verbessern oder die geistige Aktivierung von Patienten mit MCI steigern.
Stimulix-Schuhfried Medizintechnik