70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

stoßwelle

Stoßwellen: Selbstheilung mit Druck ankurbeln

Wir möchten Sie auf einen sehr informativen Artikel hinweisen: Stoßwellen: Selbstheilung mit Druck ankurbeln (derStandard 28.02.2018 von Bernadette Redl) Sehr gut werden hier die Unterschiede zur radialen und fokussierten Stoßwelle herausgearbeitet – machen Sie sich selbst ein Bild. Viele Patienten kennen den Unterschied nicht – dieses Problem kennt auch die Unfallchirurgin Stella Prosquill von der Ordination Arthowaves in Wien: „Oft kommen Patienten zu uns, die schon eine Stoßwellentherapie bekommen haben, die allerdings keine Wirkung zeigte. Meist wurden sie aber nur… ...

Fokussierte Stoßwelle

Bei vielen Sportlern kommt es durch falsche Trainingsintensität zu Fehl- und Überbelastungen, v.a. im Sehnen-Muskel-Bereich. Diese Reizzustände lassen sich durch gezielte Stoßwellenbehandlungen häufig schnell in den Griff bringen (Dr. Peter Biowski, FA für Physikalische Medizin und allgem. Rehabilitaion). Möchten Sie den Artikel lesen? Download als PDF

Stoßwellentherapie gegen Schmerzen

…. schlecht heilende Knochenbrüche oder Wunden können ebenso behandelt werden wie Schmerzen im Arm (Golferarm, Tennisarm), an der Schulter (Kalkschulter), am Knie, Fuß (Fersensporn, Achillodynie) oder Verspannung im Bereich der Wirbelsäule. Ein Bericht von Dr. Reinald Brezovsky, FA für Neurochirurgie und Hochtontherapie, Wien (Heft Nr. 27/17 Die ganze Woche). Möchten Sie den Artikel lesen? Download als PDF

Artikel: Schmerzen ade! Neue Therapie mit Stosswellen

Heute möchten wir Ihnen einen interessanten Artikel in der gesund&fit aus der Tageszeitung Österreich vom 17.08.2015 ans Herz legen.

PiezoWave2

Hilfe bei entzündeten Sehnen

Stoßwellentherapie: Falsches oder zu intensives Training führt bei vielen Sportlern zu Fehl- oder Überbelastungen im Sehnen- und Muskelbereich. Durch gezielte Stoßwellenbehandlung sind die Patienten innerhalb kurzer Zeit wieder schmerzfrei.

Starke Schmerzen: Schmerzen im Bereich des Bewegungsapparates – besonders am Übergang zwischen Sehnen und Knochen zählen zu den am weitesten verbreiteten Krankheitsformen. Hier kann die… ...

ARTIKEL, ORF Nachlese; 07.2014 Heilsame Impulse

zum Artikel

Gerne möchten wir Sie heute auf einen Artikel in der ORF Nachlese vom Juli 2014 aufmerksam machen.

Der Titel lautet: „Heilsame Impulse“ – „Schnell und schonend schmerzfrei: Wir erklären Ihnen, wie Sie wieder in kürzester Zeit durch eine Stoßwellentherapie gesund werden.“

Herr Dr. Peter Biowski steht in diesem Artikel ebenfalls Rede und Antwort.

 

Über das Bild gelangen Sie direkt zum Artikel.

Quelle: ORF Nachlese, Juli 2014, Fr. Michaela Werthmüller