70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

Zeitungsartikel

Artikel: Schmerzen ade! Neue Therapie mit Stosswellen

Heute möchten wir Ihnen einen interessanten Artikel in der gesund&fit aus der Tageszeitung Österreich vom 17.08.2015 ans Herz legen.

PiezoWave2

Hilfe bei entzündeten Sehnen

Stoßwellentherapie: Falsches oder zu intensives Training führt bei vielen Sportlern zu Fehl- oder Überbelastungen im Sehnen- und Muskelbereich. Durch gezielte Stoßwellenbehandlung sind die Patienten innerhalb kurzer Zeit wieder schmerzfrei.

Starke Schmerzen: Schmerzen im Bereich des Bewegungsapparates – besonders am Übergang zwischen Sehnen und Knochen zählen zu den am weitesten verbreiteten Krankheitsformen. Hier kann die… ...

Zeitungsartikel: Psychotests für die ganze Welt

Mag. Gerald Schuhfried

Mit 60 Mitarbeitern ist Schuhfried (schuhfried.at) aus Mödling bei Wien ein Kleinunternehmen. Trotzdem schafft es der Familienbetrieb in dritter Generation, dass seine psychologischen Testsysteme heute in 68 Ländern und in 27 Sprachen im Einsatz sind. Und auch bei Schuhfried, das 1947 als Medizintechnikunternehmen gegründet worden war, war es schließlich die Spezialisierung, die zum Welterfolg führte. Wie so oft führte dabei auch der Zufall Regie. Gerald Schuhfried, Enkel des Gründers: „1959 nahm Professor Klebelsberg, ein führender… ...

ARTIKEL, Die ganze Woche, Heft Nr. 31/14, Kohlensäure bringt das Blut in Schwung

zum Artikel

Gerne möchten wir Sie heute auf einen Artikel in der ganzen Woche vom Juli 2014 aufmerksam machen.

Der Titel lautet „Kohlensäure bringt das Blut in Schwung“ – Sanfte Hilfe bei Durchblutungsstörungen aller Art.

Über das Bild gelangen Sie zum Artikel.

Quelle: Die ganze Woche, Heft Nr. 31/14, Dr. Reinald Brezovsky

ARTIKEL, ORF Nachlese; 07.2014 Heilsame Impulse

zum Artikel

Gerne möchten wir Sie heute auf einen Artikel in der ORF Nachlese vom Juli 2014 aufmerksam machen.

Der Titel lautet: „Heilsame Impulse“ – „Schnell und schonend schmerzfrei: Wir erklären Ihnen, wie Sie wieder in kürzester Zeit durch eine Stoßwellentherapie gesund werden.“

Herr Dr. Peter Biowski steht in diesem Artikel ebenfalls Rede und Antwort.

 

Über das Bild gelangen Sie direkt zum Artikel.

Quelle: ORF Nachlese, Juli 2014, Fr. Michaela Werthmüller

Suchen