70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

Heimtherapie mit Mietgeräten

Die Heimtherapie ermöglicht eine komfortable, schnell verfügbare, intensive und effektive Behandlung. Haupteinsatzgebiete sind die Schmerztherapie, Muskelstimulation bei zentralen und peripheren Paresen und Muskelinsuffizienz, die Behandlung von Polyneuropathie, des Lymphödems, der Hyperhidrosis und der Inkontinenz.
Heimtherapie kann bei freier Zeiteinteilung täglich durchgeführt werden und zeigt daher besonders rasche Erfolge! Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, welche Optionen für Sie die geeignetsten sind. Kostenübernahme bei fachärztlicher Verordnung + Selbstbehalte
Heimtherapie-Katalog: PDF-Download

Unser gesamtes Portfolio an Mietgeräten – für die Heimtherapie Ihrer Patienten:

Wie komme ich zu meinem Gerät

Mit einer (fach-) ärztlichen Verordnung können Ihre Patienten die Therapie „in den eigenen vier Wänden“ fortsetzen.

Für den bestmöglichen Therapieerfolg

Wir lassen Ihre Patienten mit unseren Geräten nicht alleine – wir verhelfen Ihnen aktiv zu einem bestmöglichen Therapieerfolg. Profitieren Sie von unserer langjährigen, technischen und medizinischen Kompetenz. Dr. Peter Biowski, Facharzt für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation, beantwortet Ihnen gerne offene Fragen zur Heimtherapie und kann mit Ihnen, die für Ihre Patienten optimale Therapieform, -dosierung und -dauer bestimmen.

Ihr Vorteil – Ihr Mehrwert

  • Keine Unterbrechung des Heilungsprozesses (z.B. nach einem Kuraufenthalt)
  • Zeitlich und örtlich unabhängige Therapieeinheiten
  • Optimal gewartete und technisch sorgfältig überprüfte Geräte

Neue Trends – Was ist eigentlich …. ?

  • Telerehabilitation
  • Das multimodale Schmerzkonzept
  • Nachhaltigkeit in der Rehabilitation
Wir haben geöffnet! Eintritt nur mit FFP2-Maske.

Montag – Donnerstag, 08:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 08:00 – 12:00 Uhr
Lesen Sie weiter…

Suchen

Verordnungsschein hochladen

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Verordnung digital mittels gesicherter Leitung zu übermitteln. Sie erhalten eine e-mail Bestätigung.

Verordnungsschein hochladen

Bitte aktivieren Sie das Kontroll­kästchen um die Nachricht absenden zu können.

Hinweis zur Datenverarbeitung: Bewilligungs­pflichtige Heilbehelfe werden von uns mittels gesicherter Daten­übertragung bei Ihrem Kostenträger zur Bewilligung eingereicht, ebenso Abrechnungs­unterlagen. Eine Weitergabe Ihrer Daten darüber hinaus bzw. eine Speicherung zu Marketing-Zwecken erfolgt nicht. Link zur Datenschutzerklärung: Datenschutz