70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

ALMAG-01 Magnetfeld

unterstützt die Knochenheilung. Es wird zur Schmerzlinderung eingesetzt wie z.B. bei degenerativen Gelenkserkrankungen und Tendopathien.
Das Magnetfeld kann auch über Kleidung, einem Verband oder Gips angelegt werden.

Durch das einzigartige Design der Magnetspulen des ALMAG-01 können die gepulsten, elektromagnetischen Felder (tPEMF) tief in das Gewebe des Patienten eindringen. Dies ist der Schlüssel für eine effektive Nutzung des Magnettherapie-Gerätes. Die regelmäßige rhythmische Bewegung zwischen den vier Magnetspulen kann positive Effekte auf die Zellen erkrankter Organe ausüben und die Rehabilitation fördern.

 

Produktinfo und Anwendungsbeispiele: Download als PDF
 

Infos für Ärzte Infos für Patienten

Suchen