70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

posturomed

Posturomed 202 mit Geländer

Posturomed 202

Die propriozeptive Therapie wird typischerweise bei Fehlhaltungen der Wirbelsäule, Knie- oder Sprunggelenkproblemen eingesetzt. Eine Therapieplattform ist auf federgedämpften Schwingelementen befestigt. Somit wird eine gezielte Instabilität erzeugt. Die Frequenz und Amplitude der Fläche kann individuell eingestellt werden.r Patient trainiert durch die ständigen Ausgleichsbewegungen seine Muskulatur und außerdem steigert er durch das vom Prosturomend angeregte Zusammenspiel von Gehirn, Nerven und Muskulatur seine Koordinationsfähigkeit.

Optional kann das Posturomed-Trainingsgerät mit der Provokationseinheit oder dem Motion-Feedback-System ausgestattet werden.

Eigenschaften des Posturomed 202

Suchen