70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

lympha-mat®gradient

Apparative Kompression mit dem Lympha-mat gradient stellt eine unkomplizierte und effektive Art der Heimtherapie dar und wird eingesetzt bei primärem und sekundärem Lymphödem, beim Lipödem und bei venös bedingten Ödemen.
Der Lympha-mat ist ein druckgesteuertes System und arbeitet mit 6 oder 12 überlappenden Luftkammern. Es hat ein physiologisches Druckgefälle und berücksichtigt die Flussrichtung der Lymphe. Möglich ist die Verordnung einer Arm- oder Beinmanschette sowie einer 24-Stufen Kompressionshose.

Lymphamat-Therapie: Download Folder
 

Infos für Ärzte Infos für Patienten

 

Suchen