77 Jahre Schuhfried Medizintechnik, Wien

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

info ärzte

TENS-Therapie mit dem DOLITO-Schmerztherapiegerät

Heimtherapie mit einem TENS-Gerät ist Teil eines individuellen, ärztlich abgesprochenen Behandlungskonzeptes.

Behandlungsziel: Schmerztherapie im Bereich des Bewegungsapparats.

Vor einer physikalischen Behandlung müssen entsprechende Kontraindikationen durch den verordnenden Arzt ausgeschlossen werden.

Siehe auch Bedienungsanleitung ...

EMS für kleine Muskeln: Rehalito – Muskelstimulator

Heimtherapie-Behandlungen mit einem EMS-Gerät ist Teil eines individuellen, ärztlich abgesprochenen Behandlungskonzeptes. Behandlungsziel: Kräftigung kleiner Muskeln Der REHALITO  – Muskelstimulator ist ein digitales Zweikanalgerät, einfach zu bedienen und passt in jede Handtasche.

Vor einer physikalischen Behandlung müssen entsprechende Kontraindikationen durch den verordnenden Arzt ausgeschlossen werden. Siehe Bedienungsanleitung ...

ALMAG-01

Heimtherapie mit einem Magnetfeld Almag-01 ist Teil eines individuellen, ärztlich abgesprochenen Behandlungskonzeptes.

Behandlungsziel: Schmerzbehandlung und Unterstützung des Heilungsfortschrittes z.B. nach einem Knochenbruch.

Vor einer physikalischen Behandlung müssen entsprechende Kontraindikationen durch den verordnenden Arzt ausgeschlossen werden. Abgabe nur mit ärztlicher Verordnung.

...

Sonostat 133

Heimtherapie mit einem Sonostat 133 ist Teil eines individuellen, ärztlich abgesprochenen Behandlungskonzeptes.

Behandlungsziel: Behandlung von Sehnen- und Gelenkschmerzen.

Vor einer physikalischen Behandlung müssen entsprechende Kontraindikationen durch den verordnenden Arzt ausgeschlossen werden. Siehe Bedienungsanleitung bzw. Dr. Biowski, Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation unterstützt Sie gerne: Tel: 01 405 42 06 24

Aufwand für den Patienten: Privatmiete € 191,- pro Monat *) Zeitaufwand: 1 – 2 Mal täglich 5 – 10 Minuten.

*) Kostenübernahme durch die Gesundheits- und Krankenkassen im Normalfall… ...

TQ-Solo

Heimtherapie mit einem TQ-Solo ist Teil eines individuellen, ärztlich abgesprochenen Behandlungskonzeptes.

Behandlungsziel: Entzündungs-, Schmerz- und Wundbehandlung

Vor einer physikalischen Behandlung müssen entsprechende Kontraindikationen durch den verordnenden Arzt ausgeschlossen werden.

Aufwand für den Patienten: Privatmiete € 219,- pro Monat *) Zeitaufwand: 1 – 3 Mal täglich 5 Minuten *) Kostenübernahme durch die Gesundheits- und Krankenkassen nicht möglich, Zusatzversicherungen refundieren im Normalfall. Sie können die Investition nach ärztlicher Verordnung im Rahmen der Gesundheitsausgaben bei einem etwaigen Lohnsteuerausgleich geltend machen. ...

Aktuell gesucht: Vertriebsassistenz