75 Jahre Schuhfried Medizintechnik, Wien

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

TENS N604

N604

Dieses 2-Kanal-Batteriegerät wird besonders zur Therapie akuter und chronischer Schmerzen eingesetzt (z.B. Gelenksschmerzen, Wirbelsäulenschmerzen, Nervenschmerzen, Phantomschmerzen). Es fördert die Durchblutung und kann daher auch beim Raynaudsyndrom, Ulcera und schlecht heilenden Wunden eingesetzt werden. Ein großer Vorteil ist, dass jeder einzelne Kanal in der Intensität geregelt werden kann. Es sind 3 Modulationsarten einstellbar: N = konstante Stimulation durch biphasische Einzelimpulse, B = Burst: Impulspakete und M = Modulation der Impulsbreite und Frequenz zur Vermeidung von Gewöhnungseffekten.

 

Bewährte Einstellungen:

  • Bei akuten Schmerzen: Impulsbreite 180 μs, Frequenz 120, Mode N 30 Minuten
  • Bei chronischen Schmerzen: Idente Einstellungen bis auf Mode B = Burst TENS oder
    Mode M = modulierter Burst TENS

Inkludiertes Zubehör:

  • 2 Anschluss-/Patientenkabel
  • 4 Stk. Klebe-Elektroden (4 x 4 cm)
  • 1 Stk. 9 Volt Batterie
  • Gebrauchsanleitung Download als PDF
Am Freitag, 9. Dezember 2022 haben wir geschlossen!
Suchen