70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

infrarot

TQ Solo – LASER-Lichttherapie

Entzündungshemmend und schmerzlindernd. So beschreiben Ärzte und Patienten die besondere Wirkung des TQ-Solo. Es ist allgemein bekannt, dass mit gepulstem, kaltem Rotlicht eine Entzündung oder Überlastung der Gelenke (z.B. Knie, Hüfte, Schulter) behandelt werden kann. Der TQ-Solo basiert auf der innovativen Multiradiance-Technologie. 640 nm gepulstes rotes Licht, 875 nm gepulstes Infrarot und 905 nm supergepulster LASER¹ werden kombiniert. Besonders die große Eindringtiefe der LASER-Wellen sorgt für die effiziente Wirkung der Behandlung. Ausgeklügelte Software-Algorithmen führen diese Wellenlängen… ...

Halogen-Infrarotstrahler IRS

Halogen-Infrarotstrahler IRS

In der Physiotherapie ist Infrarotstrahlung ein Mittel der Wärmetherapie. Das von einer Infrarotlampe erzeugte „Strahlengemisch“ aus Licht und Infrarotstrahlung wird auf die zu behandelnde Körperpartie gerichtet, wo sie primär ein Wärmegefühl auf der Haut erzeugt. Ursache dieses Wärmegefühls sind die Lichtstrahlung, sowie die langwelligeren Anteile der Infrarotstrahlung (IR-B- und IR-C-Strahlung).

  • 3 Halogenleuchtmittel à 200 W, die Strahlung im therapeutisch wirksamen Infrarotbereich erzeugen
  • pulverbeschichtetes Gehäuse aus Stahl-/Aluminiumblech
  • jedes Leuchtmittel ist einzeln schaltbar
  • 3 Reflektoren, die die Strahlung großflächig… ...

Infrarotstrahler TGS

TGS-Therm

Der Infrarotstrahler TGS ist in drei Modell-Variationen mit drei, vier oder sechs Infrarotleuchten mit jeweils 150 Watt erhältlich. Diese technisch ausgereiften, langlebigen Geräte zeichnen sich durch einfache Bedienbarkeit, Wartungsfreiheit und geringe Reparaturanfälligkeit aus.

  • Infrarotleuchtmittel à 150 W
  • Elektronische Kurzzeitschaltuhr
  • Empfohlene max. Behandlungszeit: 60 Minuten
  • Jedes Leuchtmittel ist einzeln schaltbar
  • Schutzgitter gegen Verbrennungsgefahr
  • Als Stativ-, Wand- oder Deckenmodell erhältlich
  • Optionales Zubehör: Elektronischer Dimmer

TQ-Solo

Der TQ-Solo bietet Schmerzbehandlung ohne Medikamente. Die Kombination aus LASER, Rotlicht und Infrarot setzt Reparaturmechanismen in Gang und hilft bei Überlastungssyndromen und Wunden. Die Technologie dahinter heißt Multi Radiance und arbeitet mit höchster Photonendichte bei niedrigster thermischer Auswirkung auf das Gewebe. Das ermöglicht eine starke Schmerzreduktion, die Verbesserung der Mikrozirkulation und eine Steigerung des gesunden Zellstoffwechsels. Besprechen Sie die Möglichkeit mit dem Arzt oder Therapeuten ihres Vertrauens bei Wunden, entzündlichen Prozessen, Tendopathien, Sportverletzungen, Überlastungssymptomen, Gelenksverletzungen. Patientenecho: Einfach anzuwenden – und… ...

Suchen