70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

rückenschmerzen

Medikamentenübergebrauchskopfschmerz – rechtzeitig an Physikalische Maßnahmen denken!

Die aktuellen Schmerznachrichten – Zeitschrift der Österreichischen Schmerzgesellschaft – widmen dem Medikamentenübergebrauchskopfschmerz einen Bericht. Experten gehen von 1 bis 2 Prozent der Allgemeinbevölkerung aus, die davon betroffen sind. Das sind nicht wenige in Österreich, die Einwohnerzahl von Salzburg Stadt!

Der Medikamentenübergebrauchskopfschmerz trifft Menschen mit vielfältigen Schmerzursachen, also auch bei Schmerzen aufgrund von Überlastung oder entzündlichen Vorgängen im Bewegungsapparat, bei chronischen Rückenschmerzen, Beckenbodensyndrom …. Lesen Sie den Bericht (Schmerznachrichten Nr. 2/Juni 2021, Bericht: Lena Weilguni).

Wirksame analgetische Maßnahmen aus der Physikalischen… ...

Mit Strom den Schmerz überlisten

 

Von schmerzhaften Verspannungen bis zu schwer behandelbaren Nervenleiden

Helfen Medikamente, ein gesunder Lebensstil und konservative Therapien nicht, chronische Schmerzen zu lindern, kann Strom zum Erfolg führen. Vor allem bei chronischen Nerven- und Rückenschmerzen können Elektroden von außen und innen die Schmerzen lindern. Strom ist ein vielfältiger Schmerzstiller. Er entspannt verspannte Muskeln, dämpft Nervenleitungen und unterbindet die Weiterleitung von Schmerz an das Gehirn. Eigenschaften, die, so Experten, öfter genützt werden sollten, um das Leiden chronischer Schmerzpatienten zu lindern. Krankheiten, die… ...

HiToP 191/PNP – Hochtontherapie

Lange hat es geheißen: Gegen Polyneuropathie gibt es keine Hilfe. Das hat sich geändert! Hochtontherapie wirkt ursächlich auf den Nervenstoffwechsel und hilft bei Polyneuropathie, egal welcher Ursache.

Wussten Sie schon? Eine Polyneuropathie ….. ….. kann mehr als 200 verschiedene Ursachen haben. ….. ist ursächlich behandelbar durch Elektkrotherapie (Hochton, HiToP 191). ….. kann sich in Missempfindung und Taubheit äußern oder in überschießenden Meldungen der Nerven wie Brennen, Kribbeln und heftige Schmerzattacken. ….. ist gefährlich, auch wenn sie schmerzlos ist, weil sie… ...

Extensionstherapie mit TESI®ComfoTrac Duo

– speziell für die Hals- und Lendenwirbelsäule, bei Bandscheibenvorfall und Rückenschmerzen –

Die Extensiontherapie verbindet die Wirkung von Vibration, Massage und Extension mit Wärmetherapie. Eine einfache Bedienung, die elektrisch einstellbare Stufenbettlagerung sowie die Regulierbarkeit aller Einstellung über den hochauflösenden LCD Touchscreen verfügen über einen hohen technischen Standard. Diese (nicht operative) Behandlungsmethode ist schonend, nebenwirkungsfrei und äußerst angenehm.

...

Magnetfeldtherapie mit dem ALMAG-01

kann unterstützend zur Schmerztherapie, zur Behandlung von Entzündungen, zur Reduzierung von Schwellungen und zur Knochenheilung eingesetzt werden. Sie können das Magnetfeld auch über Ihre Kleidung, einem Verband oder Gips anlegen. ...

Wir haben geöffnet! Eintritt nur mit FFP2-Maske.

Montag – Donnerstag, 08:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 08:00 – 12:00 Uhr
Lesen Sie weiter…

Suchen