75 Jahre Schuhfried Medizintechnik, Wien

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

therapie

Therapie von Long Covid Symptomen mithilfe des Elektrotherapiegeräts STIMULETTE

Eine Covid-Infektion kann zu schweren Lungenfunktionsstörungen, Kraftlosigkeit oder Erschöpfung führen. Die Rehabilitation von Patienten ist meist komplex und herausfordernd. Patienten können eine Vielzahl von langfristigen Beeinträchtigungen davontragen.

Die Therapie mittels Elektrostimulation kann eine effiziente Alternative zur Bewegungstherapie für Patienten mit Lungenbeeinträchtigung sein und diese Indikation ist als ergänzende Behandlung gut belegt.

Etwa 40% aller Patienten, welche intensiv klinisch betreut wurden, tragen eine Dysfunktion der Skelettmuskulatur davon. 20% kämpfen nach ihrem Aufenthalt auf der Intensivstation gegen Symptome wie Müdigkeit und Erschöpfung… ...

Mehr Muskelkraft durch Hochtontherapie –Therapiesäule zur Stärkung der Psyche

Muskelstimulation mit Hochton-Therapie hat einen wertvollen Zusatznutzen: Der Fakt, dass die Oberschenkelmuskel gekräftigt wurden, verringert Depressions- und Angstsymptome.

Dass es einen Zusammenhang zwischen Muskelkraft und Altersdepression gibt ist bekannt und erforscht. Die Forscher in Taipei haben den Umkehrschluss gewagt und untersucht: Wenn ich den Muskelumfang erhöhe – durch Elektrostimulation und nicht durch aktives Training! – hat das einen Einfluss auf die Altersdepression? Die Antwort: Es hat und zwar sehr deutliche Verbesserungen bei den Depressions- und bei den Angstscores.

In Österreich… ...

Stoßwellentherapie – die Welle des Anstoßes

Seit Jahren nutzt man Stoßwellen, um Nierensteine zu zertrümmern. Heute lassen sich damit auch Herzen regenerieren.

Die Stoßwelle lässt Knochen und Wunden besser verheilen, aber auch Herzen regenerieren. Letzterer Effekt blieb lange Zeit ein Traum der modernen Medizin. Mittels kardialer Stoßwellentherapie ist es heute möglich, das menschliche Pumporgan nach einem Infarkt wieder auf Vordermann zu bringen. Nicht zuletzt kommt die Stoßwellentherapie auch bei erektiler Dysfunktion oder in der ästhetischen Medizin erfolgreich zum Einsatz erklärt Wolfgang Schaden, Unfallchirurg und Präsident der… ...

HiToP-Therapie am Schmerztag im Rathaus

Interessante Gespräche und viel Aufklärungsarbeit zum Thema Polyneuropathie ergaben sich am Schmerztag am 8. Oktober 2021 im Wiener Rathaus. Wieder einmal hat sich bestätigt, wie groß der Leidensdruck gerade bei den Minus-Symptomen ist: Berührung sowie die Lage des Fußes nicht richtig zu spüren erhöht das Sturzrisiko und senkt die Geh- aber auch die Lebensfreue. Hier gibt es gute Erfahrungen mit der Hochtontherapie, die sich auch in Studienergebnissen bestätigt.

Das Gespräch gesucht haben auch die 43jährige nach der Krebserkrankung, ein 55jähriger… ...

1 2 3 6
Wir haben am Freitag, 27. Mai 2022 wegen Inventur geschlossen!
Suchen