70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

pnp

Diabetisches Fußsyndrom vermeiden, Polyneuropathie behandeln

 

Polyneuropathie betrifft mehr als 50 Prozent aller DiabetikerInnen. Allzu oft wird sie einfach hingenommen oder als „nicht behandelbar“ abgetan – und das hat weitreichende Folgen.

dergesundheitsratgeber.info berichtet online.

Abseits der neuropathischen Schmerzen birgt die diabetischer PNP durch die Beeinträchtigung der Sensibilität/Lagewahrnehmung ein erhöhtes Sturzrisiko. Die Kausalität mit dem diabetischen Fußsyndrom zeigt sich nun in vermehrten Hinweisen auf die wundheilende Komponente der Hochtontherapie, siehe Studieninfo.

Wie dieser Reparatureffekt zustande kommt wird in einer weiteren Studie diskutiert. Sie wurde an 50… ...

Hochtontherapie bei PNP – Wirksamkeit bei elektrophysiologischen Parametern

Doppeltblindstudie weist Verbesserung in elektrophysiologischen Parametern und Alltagsbewältigung aus. Vielversprechendes Ergebnis: „Progression für Diabetische Neuropathie DN ohne Nebenwirkungen modifizieren“

 

Seit mehr als zehn Jahren gibt es die Hochtontherapie in Österreich. In 13 Studien mit über 700 PatientInnen konnte bisher die Wirksamkeit über subjektives Empfinden – unter anderem Schmerzreduktion bei Neuropathischen Schmerzen – belegt werden. Nun ist ein Nachweis gelungen bei einer Studie, die sich auf elektrophysiologische Messungen konzentriert hat. Gemessen wurden die sensorischen Parameter des Nervus Medianus an der… ...

Polyneuropathie – Ein Ratgeber für Betroffene

Bereits zu Beginn einer Chemotherapie mit Chemotherapeutika, die eine Polyneuropathie verursachen können, ist ein regelmäßiges Funktionstraining sinnvoll. Elektrostimulation ist eine wirksame und angenehme Behandlung von Neuropathie (mit freundlicher Unterstützung von Takeda Pharma). kostenfrei erhältlich bei Dr. Schuhfried Medizintechnik

Download als PDF

Polyneuropathie – Kombitherapie verbessert Erfolg

Erfolgreich gegen Nervenschmerzen Jahrzentelange Erfahrung führte Dr. Brezovsky, FA für Neurochirurgie, Spezialist für Schmerztherapie im Gesundheitszentrum Döbling zu einer wirksamen Methode: “Seit 10 Jahren behandle ich Patienten mit Nervenschmerzen – ungefähr 80 Prozent berichten von einer deutlichen Verbesserung der Lebensqualität. Die Hochtontherapie kombiniert mit CO2-Trockenbädern oder Magnetfeldherapie bringt noch höhere Wirksamkeit und verbesserte Behandlungserfolge. Die CO2-Trockenbäder verbessern die Durchblutung und auch die Sauerstoffversorgung des Gewebes.” (ÖSTERREICH Gesund & Fit Extra, Montag 14.09.2020).

Download als PDF ...

Diagnose Polyneuropathie

Kribbeln oder Taubheit speziell in den Füßen Oft wird Neuopathie als Durchblutungsstörung abgetan. Neuropathie, also Schäden an den Nerven, kann etwa durch Diabetes, Chemotherapien oder einige andere Ursachen ausgelöst werden. Geheilt werden kann Neuropathie nicht, sehr wohl aber können die Symptome gelindert werden – manchmal bis zur Beschwerdefreiheit. Besonders bewährt hat sich in den letzten Jahren die sogenannte Hochtontherapie, oft in Kombination mit CO2-Trockenbädern zur Verbesserung der Durchblutung oder Magnetfeldtherapie zur Behandlung von Muskelschmerzen oder Gelenksbeschwerden (ÖSTERREICH Gesund & Fit Extra, Sonntag 13.09.2020).

Download als PDF ...

1 2 3 5
Am Freitag, 14. Mai 2021 haben wir geschlossen!
Wir haben geöffnet! Eintritt nur mit FFP2-Maske.

Montag – Donnerstag, 08:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 08:00 – 12:00 Uhr
Lesen Sie weiter…

Suchen