70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

reizstrom

Stimulette rx – die Basisversion

Stimulette rx

Elegant, zuverlässig und bedienfreundlich – so präsentiert sich dieses kompakte und leistungsstarke Elektrotherapiegerät seinem Benutzer. Dank des digitalen Displays kann sehr einfach zwischen 9 Stromformen für die niederfrequente Elektrotherapie gewechselt werden. Alle Stromformen (außer der konstanten Galvanisation) wie Impulsgalvanisation (IG30, IG50), Frequenzmodulation, Exponentialstrom (E100, E200, E500) und Schwellstrom (as, aSL) sind biphasisch und damit metallkompatibel und besonders gut verträglich. ...

Stimulette r2x – die Universelle

Stimulette r2x

Dieses 2-Kanal Reizstromtherapiegerät ist vielseitig, kompakt und besonders leistungsstark. Es ist ein Weltklasseprodukt zur Muskelstimulation innervierter und denervierter Muskulatur sowie zur Schmerzbehandlung. Das Therapiespektrum reicht von der Niederfrequenz– über die Mittelfrequenz– bis zur Interferenzstromtherapie. Weiters sind selbstprogrammierbare Stromformen möglich. Durch mehrfach belegte Tasten ist eine Vielzahl von Stromformen einfach wählbar. Die Auswahl der Parameter erfolgt am digitalen Display. Auch hier sind sämtliche Impulsstromformen biphasisch (metallkompatibel, besonders gut verträglich). ...

Stimulette r4x – die Vielseitige

Stimulette r4x

Aufbauend auf der Stimulette r2x haben wir das 4-Kanal Reizstromtherapiegerät Stimulette r4x entwickelt: ebenfalls für Niederfrequenz-, Mittelfrequenz und Interferenzstromtherapie sowie für selbstprogrammierbare Stromformen. Ein enormer Vorteil dieses Produktes ist, dass durch die 4 Kanäle eine simultane und zeitsparende Therapie mehrerer Lokalisationen und eine 2×2 kreisige Interferenztherapie möglich ist. Sämtliche Impulsstromformen sind biphasisch (metallkompatibel und besonders gut verträglich). Die 38 vordefinierten, praxiserprobten Stromformen ermöglichen eine rasche Behandlung der Patienten ohne zusätzliche Parameter einstellen zu müssen. Diese Stromformen sind durch mehrfach belegte Tasten einfach wählbar. Jeder Stromkreis ist individuell dosierbar. Die Stimulette r4x bietet (in Kombination mit den Bandelektroden) die moderne Art der Elektrostimulation der Agonisten und Antagonisten.

Ihr Vorteil – Ihr Mehrwert

  • Zeitersparnis
  • Verbesserung der Stabilität durch gleichzeitige Stimulation mehrerer Muskelgruppen
  • Stärkung der Muskelkraft und dadurch reduziertes Sturzrisiko
  • Schmerzdämpfung
  • 2×2 kreisige Interferenztherapie
  • Ergebnis: Behandlungszeiten optimieren – Trainingserfolge maximieren!

...

Stimulette den2x – die Einzigartige

Stimulette den2x Dr. Schuhfried

Basierend auf dem EU – Projekt „Rise“ wurde die Stimulette den2x entwickelt. Sie stellt den Durchbruch in der Elektrotherapie schlaff gelähmter Muskeln dar. Dies erfolgt mit breiten Stromimpulsen und sehr hohen Intensitäten. Ein denervierter Muskel atrophiert und dystrophiert. Die Muskelmasse bildet sich dramatisch zurück und wird durch Fett und Bindegewebe ersetzt. Diese degenerativen Vorgänge werden durch die besondere Art der Elektrostimulation hintangehalten und rückgängig gemacht. Die Stimulette den2x verfügt über die neueste Mikrokontroller-Technologie, ein Grafik-LCD und eine einfache Bedienung über Touch Sensoren. Um auf die Bedürfnisse der Patienten besser eingehen zu können, sind bei dem Gerät bis zu 12 individuelle Therapiesequenzen programmierbar.

Ihr Vorteil – Ihr Mehrwert

    • Verbesserung bzw. Regeneration der Muskelsubstanz und Muskelfunktion
    • Verbesserte Durchblutung
    • Besserer Hautzustand
    • Raschere Wundheilung
    • Dickerer Muskelpolster
    • Reduzierte Gefahr von Druckstellen (Dekubitus)
    • Verbessertes optisches Erscheinungsbild und damit verbunden ein erhöhtes Selbstwertgefühl.
  • Video: Stimulette den2x (Link)

    ...

    Stereodynator touch

    Stereodynator

    Dieses Reizstromtherapiegerät wird nicht nur Sie, sondern auch Ihre Patienten begeistern – sowohl durch die Therapieerfolge, als auch die edle Optik (Gehäuse aus gebürstetem Aluminium). Der Quickstart erfolgt durch Auswahl der Stromform und Einstellen der Intensität durch Drehen des Intensitätsreglers.

    Stereodynator – Basisgerät

    In der Basisausstattung arbeitet das Gerät mit dreidimensionalem Interferenzstrom, der durch die Überlagerung von drei (in verschiedene Richtungen fließenden, mittelfrequenten) Strömen entsteht. Eine Vielzahl bewährter nieder- und mittelfrequenter Stromformen ist bereits vorprogrammiert, wobei individuelle Stromformen selbstverständlich… ...