70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

stimulette

STROM, DRUCK UND LICHT – bewährte Methoden der Physikalischen Medizin

Im Klinikeinsatz bewährte Methoden der Physikalischen Medizin werden dank neuer Geräte auch für niedergelassene Ärzte und Physiotherapeuten zu einer praktisch handhabbaren und sinnvollen Therapiesäule. Behandlung zu Hause steigert die Wirkung um ein Vielfaches – ob mit dem Hochtontherapiegerät HiToP zur Polyneuropathiebehandlung, der Elektrostimulation mit der Stimulette oder der Laser-Licht- Infrarotbehandlung mit dem TQ-Solo  – Telerehabilitation ist eine große Chance! Wichtig ist eine professionelle Begleitung und der Einsatz von Heimtherapie-Geräten, die eine sichere Anwendung garantieren (LEBEN á la carte, Heft… ...

Zug und Druck – Physiotherapie bei Arthrose

Gelenksschmerzen, Beschwerden im Knie  –  der Gang zum Physiotherapeuten, der mittels manueller Techniken arbeitet, ist am Effektivsten. Zusätzlich stehen noch zahlreiche physikalische Therapien zur Verfügung, um eine Schmerzlinderung herbeizuführen: Ultrareizstrom hochdosiert, Cryotherapie oder Unterwassertherapie. (Text: S. Riedler, T. Zeiger/LEBEN á la carte, Heft 03/19, Herbst 2019)

Download als PDF

Comeback im Sport mit Stimulette

Comeback der Skicross-Weltmeisterin Andrea Limbacher, mit Unterstützung der Stimulette in der Sporthherapie Wels“.

Zu lesen in LEBEN a la Carte 03/17.

Unter Strom steht Skicross-Weltmeisterin Andrea Limbacher. Für ihr Comeback bei Olympia 2018 greift sie gemeinsam mit Roland Helmberger in der Spottherapie Wels tief in die Trickkiste.

Stimulette im Spitzensport

Suchen