70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

schmerzbehandlung

Heimtherapie mit Elektrotherapiegeräten

Schmerzbehandlung – Muskelaufbau – Lähmungsbehandlung

Heimtherapie mit Elektrotherapiegeräten ist einfach und sicher! Nutzen Sie die Zeit daheim, greifen Sie auf bewährte Maßnahmen der physikalischen Medizin zurück.

Verlegen Sie Ihre Reha nach Hause!

Eine wichtige Maßnahme bei einem Reha-Aufenthalt ist die Elektrostimulation. Diese ist auch in den eigenen vier Wänden mit einem Mietgerät möglich. Ist die Heimtherapie Teil ihres individuell ärztlich verordneten Behandlungskonzeptes, müssen die Kontraindikationen vor einer Elektrotherapie mit einem Mietgerät von Ihrem Arzt ausgeschlossen werden. ...

TENS N604

Therapie akuter und chronischer Schmerzen

TENS steht für “Transcutane elektrische Nervenstimulation”. Es dient der Schmerzlinderung und kann sowohl bei akuten wie chronischen Schmerzen angewendet werden.

TENS wird zum Beispiel bei Gelenksschmerzen, Nervenschmerzen, Rheumatischen Beschwerden, Phantomschmerzen, Verspannungsschmerzen, zur Durchblutungsförderung, …) unter der Kontrolle des behandelnden Arztes angewendet.

Elektrische Impulse werden im Schmerzbereich durch die Haut in die Nervenbahn geleitet, um körpereigene schmerzhemmende Systeme zu aktivieren bzw. eine elektrische Blockade durch Reizung von Neuronen hervorzurufen.

Eine medikamentöse Schmerzbehandlung kann durch TENS reduziert… ...

Elektrotherapie-Seminar am Samstag, 17. Oktober 2020 in Wien

Herr Dr. Peter Biowski, Facharzt für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation, lädt Sie im Rahmen der Schuhfried Fortbildungsakademie herzlich zum Seminar

Neues und Bewährtes in der Elektrotherapie ein.

Termin: Samstag, 17. Oktober 2020, 09:00 – 15:30 Uhr Ort: Bridge-Club-Wien, Reischachstraße 3, 1010 Wien

 Download als PDF

Mit Laser und Licht gegen Schmerzen

Amerikanische Gesundheitsbehörde setzt Standards für die Heimtherapie in Österreich: Schmerzbehandlung ohne Medikamente FDA, die amerikanische Gesundheitsbehörde setzt vermehrt auf nicht-opiodale Schmerzbehandlung. Es geht um physikalische Behandlungen, die im Rahmen eines – ärztlich abgesprochenen – Therapiekonzeptes gefahrlos zu Hause angewendet werden können und die ihre Wirksamkeit bewiesen haben. Für Laser-Licht-Technologie ohne Erwärmung wurde eine eigene Zertifizierungsklasse eingeführt: NHN FA 510(k). Mit dieser Klasse ist nun Multi Radiance-Laser Technologie zertifiziert. Das Gerät für die Heimtherapie heißt TQ-Solo und ist über die Firma… ...

Suchen