70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

„Meine neue Partnerin soll mit profitieren…“

Liebevolle Geste am Weltdiabetestag – Hochtontherapie soll dem diabetischen Fußsyndrom vorbeugen und gegen Taubheitsgefühle helfen

Hermann K aus Villach ist HiToP-Anwender seit 2018. Heute am Weltdiabetestag erreichte uns sein Anruf: „Die Therapie tut mir gut, meinen Füßen und Beinen geht es viel besser. Die Schmerzen sind weg, wenn ich täglich mindestens eine Stunde behandle.

Vor vier Jahren ist meine Frau gestorben und jetzt habe ich eine neue Partnerin. Sie hat Diabetes – und in den Füßen bereits Taubheit! Ich will auch nicht, dass sie ein diabetisches Fußsyndrom bekommt. Da ist doch die Hochtontherapie genau richtig für sie! Ich will Ihr etwas Gutes tun, aber sie ist noch nicht überzeugt. Haben Sie Unterlagen für mich?“

Gerne haben wir unsere Broschüre und Studieninformationen geschickt und auf die aktuellen Berichte von Diabetes Austria im Internet verwiesen. Da Herr K kein Internet hat, haben wir für ihn die Texte in Ausdruck gebracht. Falls auch Sie einer neuen Liebe oder einem Angehörigen mit Diabetes das zum Lesen geben wollen: Hier finden Sie diese Artikel zum download – praktisch zum Ausdrucken und Weitergeben.

Hochtontherapie Artikel 1

Hochtontherapie Artikel 2

Hochtontherapie Artikel 3

Studienübersicht Schmerznachrichten

❄❄❄ Weihnachtsferien ❄❄❄

Unsere Firma ist vom
24.12.2021 bis 07.01.2022 geschlossen.

Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage!
❄❄ ❄Ihr Schuhfried-Team❄❄❄

Suchen