70-Jahre-Schuhfried-Medizintechnik

Schuhfried Medizintechnik

Medizintechnik Wien

News

Elektrodenbefestigungsfolie Elbefol erleichtert den COVID-Alltag

Elbefol ist ein österreichisches Produkt, das von Dr. Friedrich Hartl, FA für Physikalische Medizin und Rehabilitation, entwickelt wurde. Es dient zur hygienischen und einfachen Befestigung von Elektroden in der Elektrotherapie.

Die Folie ersetzt die bisher üblichen Klettbänder und ist einfach in der Anwendung: abrollen, abreißen und nach Gebrauch wegwerfen. Somit entfällt der Reinigungs- und Desinfektionsaufwand. Die Rolle ist handbreit und hält mit zwei bis drei Umwicklungen die Schwammtaschen gut am Körper. Sie ist selbsthaftend und verbrennt rückstandsfrei. Hier lesen Sie… ...

Erfolgreiches 3. Webinar mit regem Zuspruch und sehr gutem Feed-back

Am Donnerstag, 07.05.2020 fand unser 3. Webinar der Serie “Versorgung der Patienten mit Heimtherapiegeräten“ zum Thema Muskelaufbau innervierter Muskeln statt.

Diesen Donnerstag beschäftigen sich die TeilnehmerInnen mit den Möglichkeiten, die Schmerztherapie mit Heimtherapiegeräten zu Hause durchzuführen – z. B. Gelenkschmerzen und Neuropathie-Beschwerden fortschrittlich und effektiv behandeln.

Schmerztherapie einfach zu Hause 14.05.2020, Beginn: 14.30 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Sichern Sie sich jetzt einen Teilnahmeplatz! Limitierte Teilnehmerzahl! Anmeldung an: perner@schuhfriedmed.at

Erfolgreiches 2. Webinar mit ausgiebigem Chat

Am Donnerstag, 30.04.2020 fand unser 2. Webinar der Serie “Versorgung der Patienten mit Heimtherapiegeräten“ zum Thema periphere Lähmungsbehandlung statt.

Diesen Donnerstag beschäftigen sich die TeilnehmerInnen intensiver mit dem Muskelaufbau innervierter Muskeln, die u.a. nach langer Bettlägrigkeit eine wichtige Therapiemaßnahme ist, und der Behandlung zentraler Lähmungen.

Muskelaufbau innervierter Muskeln – zentrale Lähmungsbehandlung mit Heimtherapiegeräten 07.05.2020, Beginn: 14.30 Uhr

Sichern Sie sich jetzt einen Teilnahmeplatz! Limitierte Teilnehmerzahl! Anmeldung an: perner@schuhfriedmed.at

Mit Muskelkraft gegen Schmerzen: Krafttraining, multimodale Ansätze und Elektrostimulation lindern oder verhindern Beschwerden

Nicht nur Medikamente helfen gegen Schmerzen, auch starke Muskeln sind ein wesentlicher Faktor für Prävention und Therapie. Training ist das beste „Medikament“ zur Muskelkräftigung. Auch die elektrische Stimulation der Muskeln mit speziellen Geräten wirkt stärkend – und kann sogar einfach zuhause durchgeführt werden. Wien/Linz, 7. Februar 2020 – Schwinden die Muskeln, kommen die Schmerzen: „Mit kräftigen Muskeln lassen sich viele Beschwerden vermeiden oder lindern. Es ist in jedem Alter lohnend, die Muskeln zu stärken oder deren altersbedingten Abbau zu verhindern“,… ...

COVID-19 und die Spätfolgen eines Intensivaufenthaltes

Henk J. Stam Präsident der Europäischen Akademie für Rehabilitations-Medizin schlägt Alarm: In einer Videobotschaft richtet er einen “Call For Action” an Gesundheitseinrichtungen, Entscheidungsträger, Fachärzte, Physiotherapeuten, Psychologen: 50 % der Patienten werden an Spätfolgen des Intensivaufenthaltes leiden, auch nach einem Jahr ist in Zusammenhang mit dem Post-Intensive-Care-Syndrom mit Spätfolgen zu rechnen. Fachärzte der physikalischen Medizin und Rehabilitation werden besonders gefordert sein. Das gesamte Video von Henk J. Stam MD, PHD finden Sie hier Hier geht’s zum Download

Suchen